Durch die Fachausbildung zum Land- und Pferdewirt steht für Peter Schäfer die artgerechte Haltung und das Wohl der Pferde an erster Stelle.

 

Große und helle Boxen, weitläufige Koppeln sowie qualitativ hochwertiges Futter aus eigener Herstellung sind nur ein paar wichtige Punkte.

 

Um allen Reitern und Pferden optimale Bedingungen zu ermöglichen, halten wir unsere Anlage immer auf dem neuesten Stand.

 

Ab 1. Juli 2020 findet auf unserer Reitanlage kein Reitschulbetrieb mehr statt.

Die Reithalle und der Reitplatz können somit zu jeder Zeit uneingeschränkt genutzt werden.

Freie Trainerwahl und Einzelunterricht ist nach Absprache möglich.